WARUM BESTEHT BITTERE APRIKOSENKERNE.AT NICHT MEHR ?
Weil ich am 3. November 2014 eine saftige Klage vom Rechtsanwalt Dr. Josef Schartmüller erhielt im Namen des Fotografen Harald A. Jahn und des Rechtschutzverbandes der Fotografen Österreichs. Eine angebliche Verletzung des Urheberrechts. Ich hatte ein Foto mit 7 Aprikosen verwendet, ohne dass ich gewarnt wurde durch ein Wasserzeichen oder iergendein Hinweis auf ein Urheberrecht.
Hiermit verschwinden interessante Artikel, Interviews und Reportagen über Krebserkrankungen.
Hiermit verschwinden interessante Artikel über Krebsterapien und Patientenerfahrungen.
Hiermit verschwinden interessante Patienten Erzählungen über ihre Erfahrungen mit Krebs.
Hiermit verschwinden Links mit interessante Artikel, Erfahrungen und Literatur.
Hiermit verschwinden Erzählungen und Erfahrungen mit Bittere Aprikosenkerne.
                                                           

TOTAL HITS IN DEZEMBER 2014:      61.922
admin@craamer.com